Brückenbau mit diversen Problemen

Hier werden gerade 2x 10 Tonnen Gewichte verladen

In der Nacht sollte die Brücke fertiggestellt werden, sodass ab Sonntag (21.08.2016) 11 Uhr die Straßenbahn wieder fahren konnte. Leider war ein Brückenelement verkehrt abgestellt, sodass der Tieflader, das Element vor der Brücke wenden musste. Dabei ist der Anhänger gefährlich gekippt, sodass nur noch mit Hilfe von 2 Mobilkranen es gelang, das Element sicher in die richtige Richtung zu stellen. Zu guter Letzt stürzte noch ein Arbeiter von der Leiter, bei dem Versuch die Transportkette vom Element zu lösen. Bleibt nur die Hoffnung, dass nicht noch mehr Probleme beim Brückenbau auftreten.Bilder…

Dieser Beitrag wurde unter Interessantes, Ringelberg abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.